Vorteile von Rohrpost

Nutzen der Smart Rohrpost für Ihre Intralogistik

Dank ihrer Vorteile löst die Rohrpost viele intralogistische Anforderungen. Die zuverlässigen Systeme überbrücken kleine sowie große Distanzen sicher und schnell. Sie sind flexibel in Bezug auf den Transportzeitpunkt, die Transportgeschwindigkeit und die Transportgüter. Dank der intelligenten Transportbehälter unserer Smart Rohrpost kann der Förderprozess jederzeit überwacht, dokumentiert und optimiert werden. Die Folge ist eine besonders kosteneffiziente Intralogistik. Rohrpostsysteme können platzsparend und unauffällig in Gebäude eingebettet, oder in ästhetisch ansprechenden Versionen in die Raumgestaltung als Kunst-Nutz-Objekte integriert werden.

Informieren Sie sich über die Vorteile unserer Rohrpost

Rohrpost ist zuverlässig in Bezug auf die Quantität der zu transportierenden Güter, deren Qualität bei Ankunft sowie ihrer Transportzeiten. Sie ermöglicht einen verlässlichen 24/7-Betrieb ohne Pausenzeiten.

Durch den Einsatz von RFID-Chips können die transportierten Güter permanent nachverfolgt werden. Eine lückenlose Chain-of-Custody ist garantiert.

Unser umfassendes Serviceangebot sowie die Entwicklung und Herstellung stellen höchste Qualität und einen dauerhaft stabilen Betrieb sicher.

Unsere Systeme sind so gestaltet, dass menschliche Fehler im Transport vermieden werden. Versand und Empfang sind einfach zu handhaben und lassen kaum Anwendungsfehler zu. Außerdem können unsere farblich und elektronisch kodierten Transportbehälter automatisch zu festgelegten Empfangspunkten gesendet werden – ohne, dass die Bediener eine Zieleingabe vornehmen müssen. Das spezielle Design der Stationen verhindert das Senden überschwerer Güter.

Um das Transportgut zu schützen, bieten wir verschiedene Behältereinsätze an. Diese sind für bestimmte Güter individuell entwickelt und garantieren sichere Förderung. Die Behälter bieten Schutz vor Umwelteinflüssen und vermeiden Kontamination. Dank des geschlossenen Transportsystems werden die Objekte nicht durch mehrere Hände gereicht. Techniken wie unsere patentierte Hülsenbremse ermöglichen den zusätzlichen Schutz empfindlicher Güter.

Auch für Mitarbeiter ist der Einsatz einer Rohrpost sicherer, da sie keine Wege mit großen Mengen an Bargeld oder hochempfindlichen Materialien verrichten müssen.

Informieren Sie sich über Maßnahmen, die Rohrpostsysteme noch sicherer machen.

Rohrpost ist die schnellste Transportmöglichkeit im Unternehmen. Güter können mit einer Geschwindigkeit von 1-20 m/s gesendet werden. Auch größere Entfernungen in und zwischen Gebäuden werden so schnell zurückgelegt.

Die Rohrpost eignet sich sowohl für automatisierte als auch für spontane Transporte, wie dem Blutprobentransport in Krankenhäusern. Jederzeit und ad hoc können Güter an das gewünschte Ziel befördert werden.

Dies gewährleistet eine geringe Durchlaufzeit und einen raschen Arbeitsablauf dank kontinuierlicher Nutzung von Materialien und verkürzter Übergabezeiten.

Rohrpost bietet Flexibilität im Transport und Betrieb rund um die Uhr. Auch spontane Transportanforderungen können bewältigt werden.

Dabei sind die Systeme in Bezug auf das Transportgut relativ offen. Die Behälter transportieren so gut wie jedes Gut. Stückgut sowie Schüttgut ist förderfähig.  Temperaturanforderungen von in- und außerhalb des Systems als auch der physische Zustand des Gutes können im Konzept der Anlage berücksichtigt werden. Auch giftige und hochempfindliche Güter werden sicher befördert.

Einschränkungen sind die Größe und das Gewicht des Ladegutes. Die meisten Systeme sind kleiner, aber moderne Rohrpostanlagen können Waren mit einem Durchmesser von bis zu 500 mm und einem Gewicht von bis zu 50 kg fördern.

Hörtig-Anlagen sind intelligente Systeme, die in die elektronischen Informationssysteme Ihres Hauses eingebettet werden können. Eine speziell entwickelte Software macht aus der Rohrpost eine Smart Rohrpost. Mittels RFID-Chips werden Transportbehälter zu Smart Objects.

Dies ermöglicht eine Echtzeit-Datenerfassung und volle Integration in betriebliche Arbeitsprozesse. Dank der Technologieeinbettung werden laufend Daten gesammelt, gespeichert und für die weitere Verarbeitung bereitgestellt. Die Smart Rohrpost kann mit ihrer Umgebung (bspw. mit Krankenhausinformationssystemen) interagieren.

Rund 50 speziell von uns programmierte Apps erweitern den Funktionsumfang der klassischen Rohrpost. Beispielsweise kann der Status des Transportprozesses abgefragt und digital dokumentiert werden. Unsere Monitoringlösungen zeigen den gegenwärtigen Ort des Transportgutes, den Transportweg und die Transportzeit auch in komplexen Systemen übersichtlich in Echtzeit an. Dies erlaubt zum Beispiel auch die Vorfahrt priorisierter Güter oder Wege im System.

Sie erhalten damit wertvolle Informationen für das innerbetriebliche Prozessmanagement, Ihre Materialflussanalyse und Planung.

Die Investition in eine Rohrpost amortisiert sich schnell, in produktionsintegrierten Systemen manchmal in wenigen Jahren.

Neben den genannten Vorteilen reduziert Rohrpost Personalkosten, indem Botengänge automatisiert werden und die Zuverlässigkeit von Transporten erhöht wird. Die Rohrlinien können weite Unternehmensflächen durchqueren – bei jedem Wetter und ohne zusätzliches Verkehrsaufkommen auf dem Betriebsgelände.

Dies führt zu deutlichen Effizienzsteigerungen im Unternehmen. Unproduktive Aktivitäten werden vermieden und die Wege zwischen Gebäudekomplexen oder arbeitsbegleitend in der Warenproduktion werden zeitsparend zurückgelegt.

Im Unterschied zu anderen Transportsystemen können Rohrpostanlagen hinter Deckenplatten oder Wandverschalungen und in Überleitungen installiert werden. Dadurch bleibt der wertvolle Bodenbereich frei für die Nutzung in der Produktion. Gleichzeitig beeinflusst die Rohrpost nicht zwingend die Optik der Räume. Sie kann nahezu unsichtbar im Hintergrund agieren.

Auch wenn die Rohre Wege zwischen Firmengebäuden zurücklegen, können sie platzsparend angebracht werden. Erdverlegte Leitungen, Freileitungen oder Rohrbrücken überwinden Distanzen ohne Bodenfläche zu beanspruchen und reduzieren damit den Bodenverkehr auf dem Betriebsgelände.

Rohrpostsysteme können in bereits bestehende Organisationen oder bei Neubauten direkt in die Planung integriert werden. Ein einmal installiertes System ist unkompliziert erweiterbar, wenn der initial geplante Bedarf nicht mehr ausreicht.

Dies gilt übrigens auch für unsere Rohrpostsoftware RT-Win 4. Diese enthält aufgrund ihres modularen Konzepts, immer genau die Anwendungen, die für Sie wichtig sind.

Obgleich in der Regel zu großen Teilen unsichtbar und unauffällig, kann die Rohrpost auch ästhetisch ansprechend als Kunstobjekt in das Design von Räumen und Gebäuden integriert werden.

Es ist möglich, Abschnitte des Systems außerhalb von Wand oder Decke sichtbar zu installieren. Weichen können in verschiedenen Farben koloriert werden, um zum Beispiel die unterschiedlichen Zonen zu visualisieren. Farbige Behälter gleiten durch durchsichtige Plexiglasrohre. Eine solche Installation ist nicht nur spannend für Besucher Ihres Gebäudes, sondern vermittelt auch Ihre Investition in Technologie.

Rohrpost als Kunstobjekt
Beispiel für eine ICON Kunstinstallation im philippinischen Chong Hua Hospital

Vorteile der Nutzung für Ihren Betriebsablauf

Effiziente Materiallogistik

Rationalisierung des Transportprozesses:
Zeitliche, personelle und monetäre Ressourcen, die für alternative Fördermöglichkeiten nötig sind, werden eingespart.

filter_center_focus

Effiziente Leistungserstellung

Optimierung sonstiger interner Prozesse:
Unternehmensfunktionen können zentralisiert werden, auch wenn deren physischen Ergebnisse von anderen Abteilungen benötigt werden.

Entdecken Sie die Vorteile von Rohrpost für Ihr spezifisches Anwendungsfeld

Anwendung der Rohrpost im Krankenhaus
Anwendung der Rohrpost im Industrielabor
Anwendungen von Rohrpost
Rohrpost in der Produktion